École française de Sarrebruck et Dilling

Die Grundschule

Die Grundschule unterrichtet Schüler zwischen 6 und 11 Jahren, in 5 Klassenstufen: Cours Préparatoire, Cours Elémentaire 1ère année, Cours Elémentaire 2ème année, Cours Moyen 1ère année und Cours Moyen 2ème année.

Die fünf Grundschulstufen werden in 2 Zyklen aufgeteilt:

  • Zyklus 2 für das Erlernen von Grundwissen (cycle 2: Cours Préparatoire + Cours Elémentaire 1 + Cours Elémentaire 2)
  • Zyklus 3 zur Vertiefung des Grundwissens (cycle 3: Cours Moyen 1 und Cours Moyen 2).

Der landesweit gültige aktuelle Lehrplan wird in Unterrichtsgebieten dargestellt, was die Organisation in fachübergreifende Aktivitäten ermöglicht. Der Lehrplan enthält ein jährliches Programm für Mathematik und für Französisch. Das Beherrschen der französischen Sprache und der mathematischen Grundkenntnisse sind die wichtigsten Ziele der Grundschule.

Dem Unterricht ermöglicht das Erlernen der gemeinsamen Grundkenntnisse und kKompetenzen.

Der Lehrplan der Grundschule

Grundschule, Zyklus 2  (nur auf französisch)

Grundschule, Zyklus 3 (nur auf französisch)

Pädagogische Gliederung

Die Grundschule Saarbrücken:

  • 2      CP-Klassen (Frau Rey und Frau Krutti)
  • 2      CE1-Klassen (Frau Minvielle und Frau Kissel )
  • 2      CE2-Klassen (Frau Stetzler und Herr Duhomez)
  • 2      CM1-Klassen (Frau Bluntz und Frau Opagiste) 
  • 2      CM2-Klassen (Frau Bréant und Herr Buczkowski)

Der Unterricht auf Deutsch sowie der Deutschunterricht werden von einem Team aus 8 Deutschlehrern übernommen: Frau Barth-Schu, Frau Leber, Herr Turnsek, Herr Heitz, Herr Stetzler, Herr Federkeil , Frau Fuchsund Frau Didier.

Die Grundschule in Dillingen:

1 Klasse vom CP bis zum CM2 (Frau Boulmer und für den Deutschunterricht Frau Haffner)